Meine Begeisterung

Nähe, Berührung, Dominanz, Sadismus und liebevolle Führung werden Dich bei einem Besuch bei mir begleiten. Ich bin sehr konsequent und ruhig, seltenwirst Du mich laut erleben. Und trotzdem entschlossen: „Ich nehme mir, was ich will“!

Dabei kann ich mit Deiner Unterwerfung sehr geduldig sein, abwartend, bis Du mir aus freien Stücken das gibst, was ich erwarte. Oder gemein, unnachgiebig und mit einem Leuchten in den Augen, wenn ich Dir weh tue, um zu erreichen was ich will. Und ich genieße es, Dich dabei wehrlos und geil zu sehen.

SM hat für mich viele Facetten, ebenso wie ich auch. Und ich liebe diese Vielfalt: Denn genauso sadistisch wie ich bin, habe ebenso viel Freude an Zärtlichkeiten und belohne Dich sehr gerne für folgsames Verhalten.

Sehr gerne mag ich Rollenspiele und finde mich in verschiedenste Rollen ein. z.B. die strenge Lehrerin, die Dir den Hintern mit einem Rohrstock versohlt, weil Du Deine Hausaufgaben nicht gemacht hast. Wie ein Wechselwesen verwandle ich mich aber auch in die edle Dame, für die Du Kaffee und Kuchen servieren darfst. Und als Frau Dr. Daria werde ich dafür sorgen, daß Du bei bester Gesundheit bleibst. Welche Rolle erfindest Du für mich?

*

*

*

….Immer mal wieder werde ich gefragt, mit was man mir eine Freude machen kann… Eigentlich habe ich alles was ich brauche – liebe es aber trotzdem wenn man mich beschenkt <3 da bin ich wie ein kleines Kind! Somit habe ich mir mal Gedanken dazu gemacht und hier gibts die Antwort… Ich liebe Süßigkeiten, bin allerdings „bio“Anhängerin und esse am Liebsten „faire“ Leckereien. Und was man immer mag und braucht als Frau mit meinen „Lüsten“ sind all die schönen Dinge des Lebens zum einkleiden (Größe 40 in Kleid und Fuß…) oder kleine Spielsachen… Warum auch nicht? 😉  Eurer/Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt